Reitturnier in Ringleben

Ringleben  RinglebenAm heutigen Samstag und morgigen Sonntag lädt der Sportverein Diamantene Aue Ringleben zum Reit- und Springturnier ein. Es sind 176 Reiter aus fünf Bundesländern gemeldet. 23 verschiedene Prüfungen werden ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am heutigen Samstag und morgigen Sonntag lädt der Sportverein Diamantene Aue Ringleben zum Reit- und Springturnier ein. Es sind 176 Reiter aus fünf Bundesländern gemeldet. 23 verschiedene Prüfungen werden stattfinden. In der Dressur wird es Leistungsüberprüfungen in den Klassen E bis L und im Springen in den Klassen E bis M geben.

Sportliche Höhepunkte sind laut dem Vorsitzenden des Sportvereins, Ulrich Höland, die Dressurprüfung der Klasse L am Sonntag ab 11.15 Uhr, die Springprüfung der Klasse M mit Stechen am Samstag ab 16.30 Uhr, die Springprüfung der Klasse M mit Siegerrunde am Sonntag ab 15 Uhr und die Qualifikation zum Arwit-Piehler-Cup. Beginn an beiden Tagen ist um 8.30 Uhr.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.