Schüler laufen für guten Zweck

Wenigenlupnitz  WenigenlupnitzDer Förderverein der Grundschule „Nessetal“ und die SG Nessetal Wenigenlupnitz hatten kürzlich einen Sponsorenlauf organisiert. Sieben Klassen mit 116 Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4 ...

Der Förderverein der Grundschule „Nessetal“ und die SG Nessetal Wenigenlupnitz hatten kürzlich einen Sponsorenlauf organisiert. Sieben Klassen mit 116 Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4 gingen an den Start. Die Streckenlänge betrug 300 Meter, die Anzahl der gelaufenen Runden: 1119. Das entspricht 335,7 Kilometer. Den ersten Platz erlief sich die Klasse 2, vor der Klasse 3b. Den 3.Platz teilten sich die Klassen 1a und 3a. Der eingenommene Spendenbeitrag geht an den Förderverein der Grundschule und wird für eine Bussfahrt zum Freilichtmuseum Hohenfelden verwendet.

Zusätzlich zum erlaufenen Betrag steuert der Sportverein noch den Erlös der Getränke und Bratwürste bei. Um die 350 Zuschauer sind der Einladung gefolgt. Alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler bekamen eine Urkunde. (red)