Shopping am Adventssonntag - Hier öffnen in Thüringen die Läden

Der Thüringer Einzelhandel blickt zuversichtlich auf das diesjährige Weihnachtsgeschäft. Laut Gesetz dürfen die Läden in Thüringen jedoch nur am ersten oder zweiten Advent öffnen.

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Lino Mirgeler / dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Mit Beginn der Adventszeit können Thüringer am Sonntag (13.00 Uhr) in mehreren Städten auf Einkaufstour gehen.

Am ersten Advent öffnen unter anderem in Bad Frankenhausen, Eisenach, Gera und Suhl Geschäfte für die vorweihnachtliche Geschenksuche.

Der Thüringer Einzelhandel blickt zuversichtlich auf das diesjährige Weihnachtsgeschäft. Nach Angaben des Handelsverbands wird ein Umsatzplus von drei Prozent im Vergleich zur vorherigen Saison erwartet. Die Weihnachtssaison ist für die Händler die umsatzstärkste Zeit des Jahres.

Laut Gesetz dürfen die Läden in Thüringen nur am ersten oder zweiten Advent öffnen. In Erfurt, Jena und Weimar etwa haben die Geschäfte am 8. Dezember für einen sonntäglichen Einkaufsbummel geöffnet.

Lesen Sie auch:

Am Wochenende Wetterumschwung in Thüringen

Thüringens schöne Weihnachtsmärkte - unsere Empfehlungen

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.