Werke der Barmherzigkeit in der Arnstädter Oberkirche

Arnstadt (Ilm-Kreis)  Arnstadt (Ilm-Kreis). Der Verein Oberkirche wagt am 27. August einen neuen Perspektivenwechsel. Diesmal widmet sich die Veranstaltung, die um 19.30 Uhr in der Oberkirche beginnt, dem Thema „Fremdlinge beherbergen“.

Der Verein Oberkirche wagt am 27. August einen neuen Perspektivenwechsel. Diesmal widmet sich die Veranstaltung, die um 19.30 Uhr in der Oberkirche beginnt, dem Thema „Fremdlinge beherbergen“.

Angelika Greim-Harland, Superintendentin des Evangelischen Kirchenkreises Arnstadt-Ilmenau, will in das Thema einführen. Der Chefredakteur von MDR Thüringen, Matthias Gehler, wird die Veranstaltung moderieren. Das Programm beinhaltet Kunst, Musik und eine Podiumsdiskussion mit Gästen.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.