Leinefelde-Worbis. Eine Reihe von Gebühren- und Steuererhöhungen hat der Hauptausschuss der Stadt Leinefelde-Worbis beschlossen. Mehr bezahlen müssen ab 1. Januar 2012 zum Beispiel Hundehalter wenn den Vorschlägen der Verwaltung am 5. Dezember auch die Stadträte zustimmen. Die Abgabe für den

Leinefelde-Worbis. Eine Reihe von Gebühren- und Steuererhöhungen hat der Hauptausschuss der Stadt Leinefelde-Worbis beschlossen. Mehr bezahlen müssen ab 1. Januar 2012 zum Beispiel Hundehalter – wenn den Vorschlägen der Verwaltung am 5. Dezember auch die Stadträte zustimmen.