Jena. Eine Ausgabe der rechten Zeitschrift „Compact“, die im Vorfeld einer AfD-Kundgebung in Jena hinter der Windschutzscheibe eines Polizeiautos zu sehen war, hat für Aufregung gesorgt.

Eine Ausgabe der rechten Zeitschrift „Compact“, die im Vorfeld einer AfD-Kundgebung in Jena am Mittwoch hinter der Windschutzscheibe eines Polizeiautos zu sehen war, hat für Aufregung gesorgt. Zunächst entschuldigte sich die Polizei dafür. Am Donnerstag wurden zwei Beamten mit sofortiger Wirkung versetzt.