Erfurt. Die Landtagsvizepräsidentin Madeleine Henfling und der Umweltminister Bernhard Stengele repräsentieren die Flügel der Grünen in Thüringen. Die Hintergründe der erwarteten Bewebungen:

Vor einem Jahr war im Landtag der Haushalt beschlossen, Weihnachten stand bevor – und die grüne Abgeordnete Madeleine Henfling stand vor der akuten Frage, ob sie in die rot-rot-grüne Minderheitsregierung wechseln wollte. Parteikollegin und Umweltministerin Anja Siegesmund hatte ihren Rücktritt angekündigt, überraschend und ohne Nachfolgeregelung.