Nordhausen: Senioren im Gespräch mit Bundestagsmitglied

27 Senioren unter ihnen Petra Nachtwey aus Sundhausen nutzten am Dienstag die Gelegenheit, in der Nordhäuser Begegnungsstätte Nord mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Steffen Lemme ins Gespräch zu kommen.

Die 31. Seniorengesprächsrunde mit dem Bundestags abgeordneten Steffen Lemme (SPD) fand am Dienstag statt. Petra Nachtwey sprach über ihre Propbleme mit ihrer Krankenversicherung. Foto: Roland Obst

Die 31. Seniorengesprächsrunde mit dem Bundestags abgeordneten Steffen Lemme (SPD) fand am Dienstag statt. Petra Nachtwey sprach über ihre Propbleme mit ihrer Krankenversicherung. Foto: Roland Obst

Foto: zgt

Nordhausen. Die große Frage war: Bleibt die Gesundheit bezahlbar für jeden Geldbeutel und jedes Alter? "Weil du arm bist, musst du früher sterben", befürchteten die Senioren und stellten verbittert fest: "Rentner haben keine Lobby." Lebhaft war die Diskussion. Viele Fragen wurden dem Gast in den 90 Minuten gestellt.

Zu den Kommentaren