Witzenhausen. Der Berlepsch-Cup startet nach der Coronapause wieder.

Zurück ins Mittelalter geht es am 2. und 3. Oktober auf Schloss Berlepsch bei Witzenhausen. An diesen Tagen findet hier der ritterliche Wettstreit im historischen Vollkontakt, der „Berlepsch Cup“, statt. Internationale Mannschaften aus Buhurt-Kämpfern treten mit echten Waffen in ritterlicher Rüstung gegeneinander an und liefern sich einen sportlichen Wettkampf um den Sieg des Stärksten.