Heiligenstadt. Bei einer Kontrolle in Heiligenstadt gerät ein E-Scooter-Fahrer ins Visier der Beamten. Für diesen ist die Fahrt danach beendet.

Beamte der Polizeiinspektion Eichsfeld kontrollierten am Samstag gegen 15 Uhr in Dingelstädter Straße in Heiligenstadt den 18-jährigen Fahrer eines E-Scooters. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass für das Fahrzeug keine Haftpflichtversicherung vorlag, teilt die Polizei mit.