Heiligenstadt. Veranstalter und Gegner des Pyrotechnikseminars in Kalteneber kommen zum Gespräch zusammen. Dabei einigen sie sich.

Im Konflikt zwischen Umweltschützern des Naturschutzbundes (Nabu) Obereichsfeld und dem Ausrichter des Pyrotechnikseminars in Kalteneber, Gerd Rother, haben sich beide Parteien am Donnerstag zu einem Gespräch getroffen. Auch Heiligenstadts Bürgermeister Thomas Spielmann (BI) war der Einladung des stellvertretenden Landrates Gerald Schneider (CDU) gefolgt.