Leinefelde-Worbis. Eine Worbiser Ortsteilrätin nutzt einen formellen Beschluss zu einem Bebauungsplan für emotionale Debatte. Sie bringt den Unmut der betroffen Bauherren der Wipperstadt zum Ausdruck.

Erneut steht das Baugebiet „Hausener Weg“ im Ortsteil Worbis auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung des Hauptausschusses der Stadt Leinefelde-Worbis. Das Gremium tagt am Montag, 27. November, um 15 Uhr im Rathaus Wasserturm in Leinefelde.