Eichsfeld. Im Eichsfeld stürzt ein Baum auf eine Kreisstraße. Es kommt zu Verkehrsbehinderungen.

Auf der Kreisstraße 243 zwischen Gerterode und Bernterode kam es am Freitagmorgen gegen 9.30 Uhr zu einer Verkehrsbehinderung durch einen umgestürzten Baum. Dies teilt die Polizei mit.

Etwa eine Stunde später war die Gefahrenstelle beseitigt und die Strecke wieder voll befahrbar, heißt es weiter. Zu Verkehrsunfällen kam es nicht.