Auffahrunfall auf Leineberg

Heiligenstadt  HeiligenstadtDie Fahrerin eines BMW war am Mittwoch gegen 15.45 Uhr auf dem Leineberg in Heiligenstadt unterwegs. Als sie abbremste, um einen Fußgänger den Zebrastreifen überqueren zu lassen, konnte der dahinter ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Fahrerin eines BMW war am Mittwoch gegen 15.45 Uhr auf dem Leineberg in Heiligenstadt unterwegs. Als sie abbremste, um einen Fußgänger den Zebrastreifen überqueren zu lassen, konnte der dahinter befindliche 67-jährige Skoda-Fahrer nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf. Die 26-jährige BMW-Fahrerin wurde leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.