Berauscht mit Elektrofahrrad in Dingelstädt auf Tournee

Zum Fahren eines Elektrofahrrads wird ein Führerschein verlangt (Symbolbild).

Zum Fahren eines Elektrofahrrads wird ein Führerschein verlangt (Symbolbild).

Foto: Oliver Berg / dpa

Dingelstädt   Dem 36-Jährigen fehlte nicht nur der Führerschein

Einen Radfahrer auf seinem Elektrofahrrad, für das er einen Führerschein benötigt, kontrollierten Polizisten am Dienstagabend in der oberen Kerflehde. Der 36-Jährige stand unter dem Einfluss von Drogen und konnte keinen Führerschein vorweisen. Er musste mit zur Blutentnahme, die Beamten untersagten ihm die Weiterfahrt.

Weitere Polizeimeldungen aus Thüringen