Eichsfelder Wochenendtipps: Open Air, Bauernmarkt und wandern mit Politikern

Rengelrode Martinfeld Scharfenstein Dingelstädt Heiligenstadt Brehme Bockelnhagen Kallmerode Heiligenstadt Leinefelde Uder Heiligenstadt Gernrode Bischhagen Günterode Asbach-Sickenberg Heiligenstadt Leinefelde Heiligenstadt Sonnenstein Jützenbach Zwinge Eichsfeld Duderstadt  Für alle Generationen wird diesmal etwas angeboten. Hier ein Überblick:

Christina Stürmer kommt am heutigen Freitag auf den Scharfenstein.

Christina Stürmer kommt am heutigen Freitag auf den Scharfenstein.

Foto: ingo pertramer

Im Rahmen des Sportfestes gibt es Freitag, 18 Uhr, das Pokalturnier der Alten Herren, Samstag, 11 Uhr, das Punktspiel der C I-Junioren, 14 Uhr ein Volleyballturnier. Sonntag ist um 11 Uhr Frühschoppen, 14 Uhr das Damenspiel und 16 Uhr das Punkt- und Werbespiel SG Uder/Rengelrode II gegen SG Silberhausen II.

Die 50. Männerkirmes wird gefeiert. Los geht es Samstag mit einem Abendessen um 18 Uhr und einem Umzug. Ab 20.30 Uhr spielen die Thanas. Sonntag, 9.30 Uhr, ist das Festhochamt an der Mariengrotte, danach Frühschoppen mit Musik. 14 Uhr ist das Totengedenken an der Grotte, 15.30 Uhr startet das Kinderprogramm.

Im Rahmen ihrer „Überall zu Hause Open Airs“ gastiert Christina Stürmer Freitag auf dem Scharfenstein. Vorbands: Endlos und Overtaking Lane. Los geht‘s um 21 Uhr. Geparkt werden kann in Leinefelde, es gibt einen Shuttle-Verkehr. www.leinefelde-worbis.de

Bodenstein. Die Dresdner Salondamen geben sich Freitag ab 20 Uhr im Garten der Burg Bodenstein die Ehre.

Der Restaurantkritiker und Autor Matthias Kaiser liest Freitag, 19 Uhr, im Inregiacenter, Steinstraße 12.

Das Jugendparlament lädt zum Kino. Freitag, 20.30 Uhr, gibt es „Bohemian Rhapsody“ (FSK 6) und Samstag um 18.30 Uhr den Kinderfilm „Jim Knopf“, danach „A Star is Born“ (FSK 12). Die Veranstaltungen finden bei gutem Wetter im Kurpark an der Muschel statt, bei Regen in der Stadthalle. Einlass: eine Stunde vor Filmbeginn. Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre 1,50 Euro, ab 17 Jahre drei Euro. Für Verpflegung ist gesorgt.

Mit Ministerpräsident Bodo Ramelow und Gregor Gysi (Linke) können Interessierte Samstag von Brehme aus wandern. Start: 10 Uhr am Parkplatz Wendeschleife, Friedensstraße/Wildunger Straße. Um 12.45 Uhr gibt es im Waldcafé einen Imbiss. Gegen 14 Uhr besucht Gysi das Kalimuseum.

Sonnabend startet die 2. Orgel- & Bike-Tour durch mehrere Orte und Kirchen – organisiert vom Kirchspiel Silkerode. Gestartet wird 13 Uhr an der Kirche Bockelnhagen, dort ist auch das Ziel gegen 17 Uhr mit geselligem Ausklang. Kreiskantorin Margarita Yeromina begleitet die Tour mit Rädern musikalisch. In den Kirchen auf dem Weg gibt es Kurzkonzerte. Die Strecke führt auf der Trasse der alten Bahnlinie Zwinge – Herzberg nach Rhumspringe, zurück über Rüdershausen, Hilkerode, Brochthausen. Die Strecke ist 27 Kilometer lang, familienfreundlich.

Der Bauernmarkt mit mehr als 60 Ausstellern lockt auf den Kallme­röder Sportplatz. Die offizielle Eröffnung ist Samstag, 13 Uhr, Einlass ist ab 10 Uhr. Sonntag treten um 13.30 und 15.30 Uhr die Randfichten auf.

Am Samstag lädt der Natur-Kindergarten „Pusteblume“ von 14 bis 18 Uhr zum Tag der offenen Tür in die Grünewaldstraße 16 ein.

Einen Begegnungstag für Frauen gibt es Samstag, 14 bis 17 Uhr in St. Bonifatius. Geplant sind eine Wortgottesfeier, Zeit für Gespräche und ein Picknick. Speis‘ und Trank bitte mitbringen. Um 16 Uhr spricht Ulrike Welsch über „Schöpfung – was sagt sie uns heute?“

Zur Knorrschen Mucke mit Stromfrei wird Samstag ab 19.30 Uhr ans Knorrsche Haus eingeladen. Eintritt frei. Für Knorri-Bowle, Bratwurst und Co ist gesorgt. Ihren ersten Auftritt hat „theVOLTage“.

Im Barockgarten verbreitet Samstag ab 20 Uhr das Göttinger Symphonie-Orchester „Russischen Zauber“. Nach Musik von Tschaikowsky, Rimski-Korsakow und anderen folgen ein Flüsterfeuerwerk und eine Lasershow.

Der Familienwandertag startet Sonntag zwischen 10 und 12 Uhr am Sporthaus. Es gibt drei Strecken.

Der Kreisfeuerwehrverband und der Verband Duderstadt-Eichsfeld freuen sich auf viele Wehren Sonntag zu den Wettkämpfen ab 12 Uhr.

Der Flugplatz zwischen Günterode und Heiligenstadt lädt Sonntag, 12 bis 18 Uhr, zum „Tag der guten Nachbarschaft“ ein. Die Gäste erfahren etwas über das Fliegen und können in Motor- und Segelflugzeugen in die Luft gehen.

Sonntag, 15 Uhr, wird im Grenzmuseum Schifflersgrund zur Filmvorführung und zum Gespräch zu „Zonenrandgebiet – Schicksale an der Grenze zwischen Hessen und Thüringen“ eingeladen.

Zum Kurparkkonzert Sonntag, 15 Uhr, spielen die Original-Obereichsfeld Musikanten.

Worbis. Der Reiterhof Biermann lädt Samstag ab 14 Uhr und Sonntag ab 10 Uhr zum Fest mit Kuchenbuffet, Reit- und Fahrwettbewerben, Kostümspringen und Voltigiervorführungen. Samstag ab 20 Uhr ist Partyzeit.

Ein Konzert mit dem Ural-Kosakenchor gibt es Sonntag in der Lutherkirche. Einlass: 19 Uhr.

Der Tierschutzverein lädt Sonntag ab 14 Uhr zum Tierheimfest – mit Besichtigungen, Flohmarkt, Kinderschminken, Kaffee und Kuchen.

Am Sonntag findet am Forsthaus Wender Hütte (Blockhaus) das Waldfest des Forstamtes Leinefelde von 13 bis 18 Uhr statt. Alle sind willkommen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Es unterhalten die Jagdhornbläser. Auf die Kinder warten Bastelstationen. Zwei Holzbildhauer sind in Aktion, das Info-Waldmobil ist da, und es gibt geführte Wanderungen vom Sonnenstein zum Blockhaus zu jeder vollen Stunde bis 17 Uhr, Harvester-Vorführungen, einen Holzeinschlag per Hand, Holzrücken mit Pferden, Mulchen und Freischneiden von Schneisen, ein Tauziehen Kinder gegen ein Pferd, Popcorn und Zuckerwatte. Für die Älteren ist ein Bus-Shuttle eingerichtet. Das Forstamt fährt Besucher im Halbstunden-Takt ab dem Steinbruch Gerode zum Blockhaus. Die Straßengemeinschaft Bornberg fährt mit einem VW-Bus zu jeder vollen Stunde ab 12 Uhr von der Schule Weißenborn zum Blockhaus und zurück.

Princess Jo geben ein Hofkonzert in „Ares Ottens Hofcafé“ am Samstag. Einlass ist ab 19 Uhr, Start um 21 Uhr. Eintritt 25 Euro.

Sonntag führt eine Exkursion der Fachgruppe Ornithologie zum Ziegeleiteich bei Zwinge und zur „Wildvogelhilfe“ in Hilkerode. Treffpunkt ist um 7.30 Uhr am alten Bahnhof Zwinge.

Der RSV Pfeil Wingerode und das Radteam Eichsfeld veranstalten Sonntag die Eichsfeldrundfahrt. Start: 10 Uhr in Leinefelde, Berliner Straße 18-20. Eingeladen sind alle Radsportler, die sich zutrauen, in einer Gruppe 51 bzw. 104 Kilometer mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 25 bis 28 km/h zu fahren. Es gibt zudem eine Runde von 30 km. Anmeldung: 9 bis 9.45 Uhr vor Ort.

Der Lehrgarten am Parkplatz Steintor feiert Sonntag ab 12 Uhr ein Fest mit Infos zur Natur, Mitmachspaß, Musik und Kulinarischem. (sma)

Zu den Kommentaren