Erstes Treffen der Initiative „Kultur und Schule“ in Heiligenstadt

Im Innenhof des Ateliers von Künstlerin Uta Oesterheld-Petry trafen sich Kunstschaffende und Lehrkräfte, um ein gemeinsames Netzwerk zu etablieren.

Im Innenhof des Ateliers von Künstlerin Uta Oesterheld-Petry trafen sich Kunstschaffende und Lehrkräfte, um ein gemeinsames Netzwerk zu etablieren.

Foto: Annett Schauß

Heiligenstadt.  Initiative „Kultur und Schule“ knüpft Kontakte zwischen Künstlern und Lehrkräften.

Das erste Netzwerktreffen der Initiative „Kultur und Schule“ erwies sich als recht erfolgreich. Es brachte in der Frauenbildungs- und Begegnungsstätte Ko-ra-le in Heiligenstadt Schulakteure und Kulturschaffende zusammen, um sich gemeinsam über das Thema Kulturelle Bildung an Schulen auszutauschen. Franziska Most, Kulturagentin der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Thüringen, informierte über das Kunstgeld, eine Förderung der Maßnahme „Kulturagent*innen Thüringen“, die alle allgemeinbildenden Thüringer Schulen beantragen können. Unterstützung erhalten die Schulen dabei durch fünf Kulturagenten und -agentinnen in ganz Thüringen, die ihre Netzwerke zu Künstlern und Kulturschaffenden zur Verfügung stellen und Projektideen begleiten.

Die Künstlerinnen Annett Schauß und Uta Oesterheld-Petry begleiteten im Anschluss die Teilnehmenden in die nahe gelegenen Atelier- und Ausstellungsräume von Uta Oesterheld-Petry. Umgeben von Ausstellungsstücken und einer grünen Oase im Innenhof bot sich hier die Möglichkeit zum Austausch und Kennenlernen. Neben zahlreichen Ideen für Projekte an Schulen genossen die Kulturakteure den fachlichen Austausch untereinander. Gleichzeitig sorgten die Schulakteure für Einblicke in den „Kosmos Schule“. Der Fachkräftemangel, verstärkt durch den demografischen Wandel und die damit verbundene Überforderungssituation der Lehrkräfte, wurde als eines der größten Hindernisse für die Arbeit mit externen Partnern genannt. Trotzdem wurden mögliche Kooperationen angesprochen, Ressourcen gesammelt und eine Vielzahl von Ideen verknüpft.