GPS-Geräte aus Traktoren im Wert von 30.000 Euro gestohlen

Küllstedt  Im Eichsfeld haben Unbekannte in der Nacht zu Dienstag GPS-Geräte im Wert von 30.000 Euro gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

Symbolbild.

Symbolbild.

Foto: Julius Jasper Topp

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Nach dem Diebstahl hochwertiger GPS-Geräte aus Traktoren sucht die Polizei Zeugen. In der Nacht zu Dienstag verschafften sich Unbekannte widerrechtlich Zutritt auf das Gelände einer Agrargenossenschaft in der Bahnhofstraße in Küllstedt.

Wie die Polizei berichtete, stahlen sie anschließend aus mehreren Traktoren GPS-Systeme im Gesamtwert von mindestens 30.000 Euro. Wer hat etwas beobachtet? Wem sind in der Nacht zu Dienstag verdächtige Personen oder Fahrzeuge nahe der Agrargenossenschaft aufgefallen?

Zeugen können sich bei der Kriminalpolizei unter Tel. (03631) 960 melden.

Weitere Blaulichtmeldungen aus Thüringen:

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.