Konzert in Leinefelde und klingender Adventskalender

Die Eichsfelder Musikschule hat ihren Sitz in Leinefelde.

Die Eichsfelder Musikschule hat ihren Sitz in Leinefelde.

Foto: Eckhard Jüngel

Leinefelde.  Die Eichsfelder Musikschule stimmt auf Weihnachten ein.

Zum Adventskonzert lädt die Eichsfelder Musikschule am kommenden 1. Adventssonntag, 27. November, ein. Die Veranstaltung beginnt laut dem Leiter der Einrichtung, Jens Greßler, um 17 Uhr und findet im Konzertsaal der Musikschule in Leinefelde statt. Die Schülerinnen und Schüler wollen gemeinsam mit ihren Lehrern und Lehrerinnen ein abwechslungsreiches Konzert gestalten. Alle Interessierten sind willkommen. Der Eintritt ist frei.

Durch die schönste Zeit im Jahr möchte die Musikschule zudem mit den Eichsfeldern gehen und bereitet einen „klingenden Adventskalender“ vor. Vom 1. bis 24. Dezember öffnet sich täglich ein Türchen zum musikalischen Adventsgruß. „Lassen Sie sich von festlichen Klängen unterschiedlichster Stilrichtungen von Solisten und Ensembles unserer Musikschule auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen. Gönnen Sie sich somit einige Momente vorweihnachtlicher Besinnung“, so Greßler.

Auf der Webseite gibt es in Kürze den Link zum Adventskalender: https://www.eichsfelder-musikschule.de/.