Übung simuliert gefährlichen Unfall mit drei Verletzten bei Breitenworbis

Bei einer gemeinsamen Übung der Feuerwehren von Kirchworbis und Breitenworbis wurde ein Unfall simuliert.

Feuerwehren Breitenworbis und Kirchworbis