Wallfahrt für die ganze Familien – Es geht zum Hülfensberg

Die Franziskaner freuen sich auf die Wallfahrer.

Die Franziskaner freuen sich auf die Wallfahrer.

Foto: Eckhard Jüngel

Hülfensberg.  Franziskaner laden am Sonntag auf den Hülfensberg ein.

Die Franziskaner laden am Sonntag, 26. Juni, ab 10 Uhr zur Johannes- und Familienwallfahrt auf den Hülfensberg ein. Motto: „Kehrt um und freut Euch auf Jesus“. Festprediger ist Diözesanseelsorger Philipp Förter, die musikalische Gestaltung hat der Kinderchor aus Leinefelde. Nach der Messe gibt es ein buntes Programm. Dazu mögen alle Kinder ein altes T-Shirt mitbringen, weil daraus was Neues gestaltet wird. Die Wallfahrt endet um 13 Uhr.

Besonders willkommen heißen die Franziskaner die Flüchtlingsfamilien aus der Ukraine. Dazu ist eigens ein Bus organisiert, der verschiedene Dörfer anfährt. Für Kaffee, Bratwürste und Kaltgetränke ist gesorgt, man kann auch ein Picknick mitbringen. Die Feuerwehr regelt den Verkehr. Ab 8 Uhr fährt ein Pendelbus.