Wofshybriden im Alternativen Bärenpark angekommen

Zwei Wolfshybriden wurden am Mittwoch in das Thüringer Tierschutzprojekt der Stiftung für Bären, den Alternativen Bärenpark in Worbis, gebracht.