Worbis: Konzert auf April 2021 verlegt

Worbis.  Simon and Garfunkel Revival Band tritt ein Jahr später auf.

Mit rotem Licht machten Veranstalter unlängst darauf aufmerksam, dass sie an dem coronabedingten Veranstaltungsverbot mehr als nur zu knabbern haben. Der evangelische Pfarrhof in Worbis beteiligte sich an der Aktion und möchten nun darauf hinweisen, dass ein Konzert auf 2021 verschoben wurde.

Mit rotem Licht machten Veranstalter unlängst darauf aufmerksam, dass sie an dem coronabedingten Veranstaltungsverbot mehr als nur zu knabbern haben. Der evangelische Pfarrhof in Worbis beteiligte sich an der Aktion und möchten nun darauf hinweisen, dass ein Konzert auf 2021 verschoben wurde.

Foto: Eckhard Jüngel

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das Konzert mit der Simon and Garfunkel Revival Band im evangelischen Pfarrhof ist auf den 23. April 2021 verlegt. Bis Ende Oktober 2020 dürfen keine Großveranstaltungen stattfinden. „Die Karten behalten ihre Gültigkeit“, erklärt Sabrina Schäfer. Bei Fragen ist sie in der Fabrik unter Telefon: 036074/92381 erreichbar. Etwas anders als gewohnt geht es musikalisch in der Fabrik weiter. Der Eintritt ist frei, die Regeln müssen eingehalten und Plätze reserviert werden. Am 17. Juli kommt Steve Rettelbusch in die Fabrik, am 22. August dann Schall und Rauch.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren