Zwei Berlingeröder Regelschulklassen in Quarantäne

Eichsfeld.  Zweite Gruppe im Kindergarten Silberhausen betroffen. 23 neue Corona-Fälle im Eichsfeldkreis

Im Eichsfeld werden die Corona-Tests fortgesetzt.

Im Eichsfeld werden die Corona-Tests fortgesetzt.

Foto: Peter Michaelis

Nach der Infektion eines Schülers, der die Regelschule in Berlingerode besucht, wurden dort zwei Klassen durch das Eichsfelder Gesundheitsamt unter Quarantäne gestellt. Das teilte das Landratsamt am Mittwochnachmittag mit. Außerdem sei im Kindergarten Silberhausen nach weiteren Infektionen nun auch die zweite Gruppe in Quarantäne. Alle Entwicklungen im kostenlosen Corona-Live-Blog

Nach weiteren Tests bei Covid-19-Verdachtsfällen meldete die Kreisverwaltung am Mittwoch 23 Neuinfektionen im Landkreis Eichsfeld. Elf Personen, die mit dem Virus infiziert waren, können derweil wieder als genesen registriert werden, so dass aktuell noch 138 Personen infiziert sind.

Mit 27 Covid-19-Fällen besonders betroffen ist Heiligenstadt, gefolgt von Silberhausen mit zehn, Leinefelde, Helmsdorf und Küllstedt mit jeweils sechs sowie Großbartloff und Dingelstädt mit je fünf infizierten Personen. Stationär im Eichsfeld-Klinikum behandelt werden 13 Corona-Patienten. Bei vier Fällen handele es sich um schwere Verläufe, heißt es. Die Sieben-Tages-Inzidenz im Kreis liegt nach Angaben des Robert-Koch-Institutes mit Stand Mittwoch, 0.00 Uhr, bei 92,0.

Der Landkreis Nordhausen ist seit Dienstag auch Corona-Risikogebiet. Mit 39 Neuinfektionen, die binnen eines Tages allein bis zum späten Nachmittag bekannt wurden, war ein neuer Höchststand erreicht worden.

Etwa drei Viertel der Fälle betrafen das Nordhäuser Altenpflegezentrum St. Josefshaus, teilte die dortige Kreisverwaltung mit. Bislang waren 15 der 96 Mitarbeiter sowie 17 der 95 Heimbewohner positiv auf das Corona-Virus getestet worden.

225 Menschen sind derweil im Landkreis Göttingen akut an dem Virus erkrankt, heißt es aus dem dortigen Landratsamt. Der Inzidenzwert liegt bei 49,7. In Bad Lauterberg gibt es weiter vier Infizierte, in Duderstadt stieg die Zahl um drei auf jetzt 21. In der Stadt Göttingen sank sie gegenüber dem Vortag um sechs auf 32.

Eichsfeld-Klinikum: Schnelltest für jeden Patienten