Hermsdorf. Polizisten haben auf der A9 den Fahrer eines Range Rover gestoppt. Dieser wollte sein Auto nach Dänemark überführen. Dabei machte er einen entscheidenden Fehler.

Dieser Fehler kommt einem Autofahrer teuer zu stehen: Eine Streife der Autobahnpolizei hat den Mann am Mittwoch auf der A9 am Hermsdorfer Kreuz gestoppt.