Annred spielt mit Freunden

Erfurt  Konzert am Freitag im Kaisersaal-Garten

Sängerin Anna Steinhardt von Annred.

Sängerin Anna Steinhardt von Annred.

Foto: Peter Wurm

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Erfurter Band Annred ist zwar thüringenweit bekannt, doch am liebsten spielen die Musiker in ihrer Heimat. Diesen Freitag ist es wieder soweit. Dann tritt die Gruppe um Sängerin Anna Steinhardt im Erfurter Kaisersaal-Garten auf – dort, wo sie bei der Summer Session 2018 das Publikum mit leisen und lauten Songs verzaubert haben. Erneut stehen mit Annred befreundete Künstler auf der Bühne. Unterstützt wird die Band von zwei Akustik-Duos: Cutting Strings sowie Drum‘n Guitar. Und auch Ausnahme-Saxofonist Johannes Fleischer aus Leipzig ist dabei. Neuzugang ist in diesem Jahr Dave Daniel aus Weimar, ein Percussionist, Bassist und DJ für Beats. (gm)

Freitag, 16. August, 19 Uhr, Karten an der Abendkasse

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.