Erfurt. Erfurt. Erfurts Eishockey-Club stimmt sich auf die Herausforderung in der Oberliga Nord ein und hofft auf eine neue Halle. Die Vorplanungen laufen.

So viel Konkurrenz wie nie, zahlreiche unbekannte Größen und eine neuformierte Mannschaft: Mit der Teilnahme an der neu gestalteten Eishockey-Oberliga Nord betreten die Black Dragons Erfurt Neuland. Doch nicht nur deshalb bricht durch die am Sonnabend mit dem ersten Test beginnende Saison auch ei­ne neue Zeitrechnung beim EHC an.