Erfurt. Jahrelang hatte die Säule an der Bunsenstraße die meisten Tempoverstöße erfasst. Doch jetzt wurde sie vom Blitzer-Thron gestoßen.

Erfurt hat einen neuen Königsblitzer. Die Säule an der Häßlerstraße hat im Vorjahr die jahrelange Herrschaft der Anlage von der Bunsenstraße beendet und erstmals die Spitze der Statistik eingenommen. Insgesamt hat sich die Zahl der erfassten Tempoverstöße im Vorjahr aber deutlich verringert.