Erfurt. Eine Frau hat in Erfurt den Notruf gewählt und behauptet, von einem Bekannten bestohlen und in ihrer Wohnung eingeschlossen worden zu sein. Doch die Situation stellte sich vor Ort völlig anders dar.

Am Montagnachmittag wurden Einsatzkräfte der Erfurter Polizei in den Klettenweg gerufen. Über den Notruf hatte eine Frau mitgeteilt, dass sie von einem Bekannten bestohlen und in ihrer Wohnung eingeschlossen worden sei.