Erfurt. Jetzt ist es offiziell: Vizemeister Borussia Dortmund kommt am 22. Juli zu einem Testspiel gegen den FC Rot-Weiß Erfurt ins Steigerwaldstadion. Sportdirektor Franz Gerber hofft auf mehr als 10.000 Fans.

Was haben der FC Rot-Weiß Erfurt und Manchester United gemeinsam? Beide Clubs sind Testspielpartner von Borussia Dortmund während der Saisonvorbereitung. Der deutsche Vizemeister und Champions-League-Teilnehmer hat nun offiziell bestätigt, dass er gegen den Regionalligisten antritt. Das Duell wird am Samstag, 22. Juli, um 16.30 Uhr im Steigerwaldstadion angepfiffen. „Das ist ein absoluter Höhepunkt“, sagte Sportdirektor Franz Gerber, der auf mehr als 10.000 Zuschauer hofft. Wann der Kartenverkauf beginnt, will Rot-Weiß in Kürze bekanntgeben.