Erfurt. Fußball-Regionalligist FC Rot-Weiß Erfurt hat das Heimspiel gegen Hertha BSC II mit 0:2 verloren. Es war die dritte Pflichtspielniederlage in Serie.

Schon zur Pause lag der FC Rot-Weiß mit 0:2 zurück und konnte auch in der zweiten Halbzeit die Partie nicht mehr drehen. Erneut beendete die Mannschaft das Spiel in Unterzahl. So kassierte Erfurt die dritte Pflichtspielniederlage in Folge.