Erfurt. Bei der kulinarischen Verwertung ihres Markenzeichens sind die Erfurter auf fremde Hilfe angewiesen.