Bischof begrüßt Kinder zu ihrer Wallfahrt

Über 1500 Kinder aus dem Bistum Erfurt sind gestern und heute zur Kinderwallfahrt auf dem Erfurter Domberg gekommen. Das Treffen mit dem Motto „Erde sind wir!“ steht ganz im Zeichen ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Über 1500 Kinder aus dem Bistum Erfurt sind gestern und heute zur Kinderwallfahrt auf dem Erfurter Domberg gekommen. Das Treffen mit dem Motto „Erde sind wir!“ steht ganz im Zeichen der Erde als Planet und Element. An beiden Tagen begrüßten Bischof Ulrich Neymeyr (im Bild) und Jugendpfarrer Thomas Gehlfuß die Mädchen und Jungen aus ganz Thüringen im Mariendom und feierte mit ihnen einen Gottesdienst. Ein buntes Programm in der Severi-kirche und auf der benachbarte Dombergwiese sorgten mit einer großen Auswahl kreativer, aktiver und geistlicher Möglichkeiten dafür, sich dem Thema „Erde sind wir!“ mit seinen unterschiedlichen Aspekten zu nähern. Foto: Marco Schmidt

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.