Blutspenden stark benötigt

Erfurt  ErfurtMomentan besteht deutschlandweit ein Mangel an Blutkonserven; besonders bei den Blutgruppen 0 Rhesus negativ und 0 Rhesus positiv gibt es bereits Engpässe, so das Institut für Transfusionsmedizin Suhl gGmbH. Es ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Momentan besteht deutschlandweit ein Mangel an Blutkonserven; besonders bei den Blutgruppen 0 Rhesus negativ und 0 Rhesus positiv gibt es bereits Engpässe, so das Institut für Transfusionsmedizin Suhl gGmbH. Es bittet daher, dass mögliche Spender sich zu einer Blutspende entschließen. Die nächsten Termine in Erfurt sind: 24.7. Salomonsborn, Ortschaftsverwaltung, Dionysiusgasse 1, 16:30 - 19:30 Uhr; 31.7. Bischleben-Stedten, Jugend- u. Bürgerhaus, Lindenplatz 6, 17 - 19:30 Uhr und am 6.August in Gispersleben, Bürgerhaus, Ringstr.17 von 16:30 - 19:30 Uhr.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.