Einbrecher erbeuten Geld aus Arztpraxis

Erfurt.  Unbekannte Täter sind in eine Arztpraxis in Erfurt eingestiegen und haben Bargeld aus einer Geldkassette entwendet.

(Symbolbild)

(Symbolbild)

Foto: Frank Rumpenhorst / dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In der Nacht zu Sonntag drangen Unbekannte über die Hauseingangstür in ein viergeschossiges Mehrfamilienhaus in Hochheim ein, wie die Polizei berichtet.

Im Anschluss versuchten sie in die im Erdgeschoss gelegene Arztpraxis zu gelangen. Da dies jedoch keinen Erfolg versprach, begaben sich die unbekannten Täter auf das Außengrundstück. Dort schoben sie eine Mülltonne als Steighilfe unter das Fenster der Praxis und brachen dieses gewaltsam auf.

Danach durchsuchten die Täter die Räumlichkeiten und entwendeten Bargeld aus einer Geldkassette. Sie flüchteten mit ihrer Beute in unbekannte Richtung.

Weitere Blaulichtmeldungen:

31-Jähriger bricht in Erfurt 25 Briefkästen auf

Polizei sucht Einbrecher in Apolda mit Hubschrauber

Mehrere Einsätze der Polizei beim Weltcup in Oberhof

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.