Einbrecher hat Wohnungsschlüssel in Erfurt vergessen

Der Einbrecher stellte sich als guter Kletterer heraus (Symbolbild).

Der Einbrecher stellte sich als guter Kletterer heraus (Symbolbild).

Foto: Tom Thöne / WAZ FotoPool

Erfurt  In der Berliner Straße rief eine besorgte Anwohnerin die Polizei

Eine besorgte Anwohnerin meldete sich Dienstagnachmittag bei der Erfurter Polizei. Sie hatte in der Berliner Straße einen Mann beobachtet, der von der Überdachung einer Eingangstür versuchte in ein Fenster zu gelangen. Die Beamten stellten vor Ort den vermeintlichen Einbrecher fest. Der 31-jährige Mann wohnte in dem Haus. Er hatte seine Wohnungsschlüssel vergessen. Mit seinen Kletterkünsten hatte er sich Zugang zu seiner Wohnung verschafft.

Weitere Polizeimeldungen aus Thüringen