Frau in Erfurt sexuell belästigt: Polizei sucht diesen Mann

Erfurt  Zu Weihnachten wurde in Erfurt eine 41-jährige Frau von einem Unbekannten sexuell belästigt. Die Polizei hat jetzt ein Phantombild des Gesuchten veröffentlicht.

Foto: Blickwinkel McPHOTO Erwin Wodicka / Imago

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die 41-jährige Frau wurde am 25. Dezember gegen 3.10 Uhr sexuell belästigt. Zunächst folgte er der Frau zu Fuß in der Marktstraße und sprach diese an. An der Turnhalle in der Domstraße kam es zu der sexuellen Belästigung. Danach lief er mit einer Personengruppe weg. Der unbekannte Mann war laut Polizei:

  • ca. 25 bis 30 Jahre alt,
  • ca. 180 cm groß,
  • schlank,
  • hatte sehr kurze dunkle Haare,
  • dunkle Augen
  • trug einen schwarzen Kapuzenpullover bzw. eine Kapuzenjacke
  • Er sprach zunächst deutsch, aber auch in einer fremden Sprache.

Die Polizei fragt: Wer kennt den Mann und kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen? Wer hat am 25. Dezember möglicherweise im Bereich der Marktstraße und der Domstraße etwas beobachtet? Die Kripo Erfurt bittet unter folgender Telefonnummer um Hinweise, Tel. 0361/ 7443-1465.

Feuerwehreinsatz am Juri-Gagarin-Ring

Wann werden Fahndungsfotos veröffentlicht und warum dauert es manchmal so lange?

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.