Geschäft öffnet nach Umzug

Roter Berg  Roter BergDas Schreibwarengeschäft „H. & S. Schmidt“ vom Roten Berg ist umgezogen. Nach fünfmonatigen Renovierungsarbeiten haben die Betreiber Anfang Juli ihr Geschäft in der alten Apotheke am Alfred-Delp-Ring 22a neben ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das Schreibwarengeschäft „H. & S. Schmidt“ vom Roten Berg ist umgezogen. Nach fünfmonatigen Renovierungsarbeiten haben die Betreiber Anfang Juli ihr Geschäft in der alten Apotheke am Alfred-Delp-Ring 22a neben dem Ärztehaus neu eröffnet. Grund ist der bevorstehende Abriss und Neubau des Einkaufszentrums, in dem das Geschäft nicht bleiben konnte.

Für die neuen Räume wurde ein zehnjähriger Mietvertrag abgeschlossen. „Wegen unserer Stammkunden wollten wir unbedingt am Roten Berg bleiben“, sagt Heike Schmidt. Das Geschäft mit Evag-Agentur und Paket-Shop gilt im Stadtteil auch als Anlaufpunkt für viele ältere Leute. „Einige haben geweint, als sie hörten, dass wir nicht im Einkaufszentrum bleiben können“, so Heike Schmidt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.