Historische Tour durch den Brühl

Erfurt  ErfurtDer Verein Erfurt-Brühl bietet am heutigen Donnerstag eine Entdeckertour: Von der Industrialisierung über die Preußenzeit bis zum heutigen Wohnort Brühl. Dort wurde in der Vergangenheit alles mögliche produziert, „von ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Verein Erfurt-Brühl bietet am heutigen Donnerstag eine Entdeckertour: Von der Industrialisierung über die Preußenzeit bis zum heutigen Wohnort Brühl. Dort wurde in der Vergangenheit alles mögliche produziert, „von Schuhen und Satteln über Halbleiter bis hin zu Schreibmaschinen – unser Brühl war schon immer im steten Wandel“, heißt es in der Ankündigung des Vereins. Stadtführer Heinz Kral leitet die Tour.

Treffpunkt ist 17 Uhr am Eingang des Theaters. Die Teilnahme kostet fünf Euro. Die Entdeckertour soll gegen 18.30 Uhr beim Stammtisch in der Destille, An der Martinsbastion, Lauentor 14, ausklingen.

Geführte Tour, heute, 11. Juli, 17 Uhr, Theatereingang, 5 Euro Teilnahmebeitrag

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.