Mehr als 40 Kubikmeter Altpapier brennen in Stotternheim

Alperstedt  In einem Werkhof in Stotternheim ist am Mittwochvormittag einen Altpapiersilo für Altpapier in Brand geraten.

In einem Werkhof bei Alperstedt im Kreis Sömmerda ist am Mittwochvormittag einen Altpapiersilo für Altpapier in Brand geraten.

In einem Werkhof bei Alperstedt im Kreis Sömmerda ist am Mittwochvormittag einen Altpapiersilo für Altpapier in Brand geraten.

Foto: V. Georgiev

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die 40 bis 80 Kubikmeter Altpapier mussten in der Alperstedter Straße mühsam gelöscht werden. Die Feuerwehr zog den Haufen zunächst komplett auseinander, um ihn dann löschen zu können.

Verletzt wurde niemand. Die Polizei muss jetzt die Brandursache ermitteln. Rund 2000 Euro hoch ist der Schaden.

Fünf Verletzte bei Kollision von zwei Pkw

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.