Mehrere Autos in Erfurt beschädigt

red
Bei insgesamt sechs Fahrzeugen versuchte der Täter mit Gewalt in das Innere zu gelangen. (Symbolfoto)

Bei insgesamt sechs Fahrzeugen versuchte der Täter mit Gewalt in das Innere zu gelangen. (Symbolfoto)

Foto: imago

Erfurt.  Ein unbekannter Täter hat in Erfurt auf der Suche nach Wertgegenständen insgesamt sechs Autos beschädigt.

In der Nacht zu Samstag tobte sich laut Angaben der Polizei in Erfurt eine unbekannte Person im Bereich An der Lache an gleich sechs Fahrzeugen aus. Von fünf Autos und Transportern wurden demnach die Seitenscheiben beschädigt.

Bei einem weiteren Fahrzeug wurde eine Seitenscheibe eingeschlagen und das Wageninnere nach Wertsachen durchsucht. Der Täter verließ den Ort des Geschehens aber mit leeren Händen, hinterließ dabei einen Sachschaden von mehr als 1000 Euro.