Mobile Mosterei in Erfurt

Krämpfervorstadt  Letzter Besuchdes Jahres

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die mobile Mosterei der Grünen Liga Thüringen dreht am 14. Oktober ihre letzte Runde des Jahres in Erfurt. Ab 9 Uhr steht sie an diesem Tag in der Lehr- und Versuchsanstalt Gartenbau (Leipziger Straße 75c). Dort können Interessierte ihr eigenes Obst vor Ort zu Saft verarbeiten lassen.

Das Obst, das keine faulen Stellen haben sollte, wird zuerst gewaschen. Dann werden die Äpfel zerkleinert und in einer Packpresse entsaftet. Der Saft wird pasteurisiert und abgefüllt. 100 Kilo Äpfel ergeben bis zu 70 Liter Saft. Die Mindestmenge Obst beträgt 50 Kilo.

Anmeldung werktags unter Tel.: (03643) 41 50 659

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.