Schwerer Unfall in Erfurt: 44-Jähriger prallt mit Motorrad gegen Lkw

Foto: Patrick Seeger / dpa

Erfurt  Bei einem Unfall in Erfurt ist am Mittwochabend ein 44-Jähriger schwer verletzt worden. Mit seinem Motorrad war er gegen einen parkenden Lkw gekracht.

Am Mittwochabend, gegen 19.30 Uhr, kam es in der Konrad-Zuse-Straße in Erfurt zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 44-jähriger Motorradfahrer war eigenen Angaben zu Folge von der tiefstehenden Sonne geblendet worden. Dadurch habe er einen Lkw nicht bemerkt, der am Fahrbahnrand parkte.

Der Mann fuhr mit seiner Yamaha gegen den Lkw und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte ihn zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.

An dem Motorrad entstand ein Sachschaden von etwa 1000 Euro, teilte die Polizei mit.

NEU: Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.

NEU: Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.