Tangomusik aus Buenos Aires

Erfurt  ErfurtDas zweite große Tango Orchester kommt am Freitag, 12. Juli, nach Erfurt. Mit dem Titel „Misteriosa Buenos Aires“ organisiert der Verein Esquina del Tango ein Musik- und Tanzevent. ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das zweite große Tango Orchester kommt am Freitag, 12. Juli, nach Erfurt. Mit dem Titel „Misteriosa Buenos Aires“ organisiert der Verein Esquina del Tango ein Musik- und Tanzevent. Zu hören sein werden die Musiker um den Pianisten Arrangeur und Leiter, Javier Arias. Das Konzert beginnt um 21 Uhr und soll später von tangobegeisterten Gästen in einen Ball verwandeln. Unterstützt wird Javier Arias von Sängerin Eliana Sosa, die bereits 2017 beim Tangofestival Corazon Verde im Erfurter Stadtgarten zu hören war. Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 28, ermäßigt 23 Euro, und an der Abendkasse 30, ermäßigt 25 Euro.

Konzert, Freitag, 12. Juli, 20 Uhr, Esquina del Tango

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.