Unterführung in der Puschkinstraße wird zum Kunstwerk

Die Graffiti zeigen die russische Fabel „Die Meise“. Sie sind von Stefan Kowalczyk, Felix Schwager, Steve Seeger und Veit Gossler gestaltet.