Arbeitsagentur Gotha berät zu ausländischen Abschlüssen

Victoria Augener
Die Agentur für Arbeit in Gotha hat ihren Sitz an der Schönen Aussicht 5 (Archiv-Foto).

Die Agentur für Arbeit in Gotha hat ihren Sitz an der Schönen Aussicht 5 (Archiv-Foto).

Foto: Peter Riecke

Gotha.  Die Arbeitsagentur Gotha berät Eingewanderte, die in Deutschland ihre ausländischen Qualifikationen nutzen wollen.

Zur Anerkennung von im Ausland erworbenen Qualifikationen berät die Agentur für Arbeit Gotha am 25. November in ihrem Berufsinformationszentrum. Das IQ-Netzwerk Thüringen informiert kostenfrei darüber, wie schulische, berufliche und akademische Abschlüsse in Deutschland geltend gemacht werden können. Teilnahme ist nur mit Termin möglich.

Zur Beratung mitgebracht werden sollten ein Ausweisdokument, ein tabellarischer Lebenslauf, Originalzeugnisse für Qualifikationen und Übersetzungen dafür sowie Dokumente von Anerkennungsstellen, gegebenenfalls mit Übersetzung. Im Gebäude gilt 3G. Interessierte melden sich im Berufsberatungszentrum oder bei ihrem Arbeitsvermittler, wo ein Termin vergeben wird.