Vermutlich war ein technischer Defekt am späten Sonntagabend der Grund dafür, dass auf der B88 bei Ohrdruf ein Lkw eines Paketzulieferers in Flammen aufging.

Wie die Polizei am Montag berichtet, ging der Lkw samt Anhänger auf der B88 zwischen Ohrdruf und Crawinkel in Flammen auf. Nach derzeitigem Wissensstand entzündete sich das Feuer infolge eines technischen Defekts in der Fahrerkabine. Von hier aus breitete es sich bis auf einen der beiden Anhänger aus.