Neudietendorf. Hoffen auf Niederschläge im Winterhalbjahr. Bürgerinitiative und Angler fordern mehr Wasser für die Apfelstädt. Fluss liegt teilweise immer noch trocken.

Mehr Wasser aus der Talsperre Schmalwasser für die Apfelstädt fordert die Bürgerinitiative „Lebensraum Apfelstädt“ (BI). Die momentan eingeleiteten 400 Liter in der Sekunde müssten auf 800 Liter oder gar 1000 Liter erhöht werden, sagt Markus Kaufmann von der BI. Sie fordert die Erhöhung, auch wenn dadurch die Abgabe an die Westringkaskade reduziert werden sollte.