Bad Tabarz. Es muss eine Szene wie aus einem Horrorfilm gewesen sein, als ein Abschnitt eines Baumstammes mit voller Wucht auf das Fahrzeug eines 43-Jährigen zuflog.

An einem Nachmittag Anfang Mai war ein 43-Jähriger auf der B88 von Bad Tabarz nach Friedrichroda unterwegs, als ihm ein roter, mit Holzstämmen beladener LKW entgegen kam.

Aus der Ladung löste sich ein Baumfragment und schlug auf der Motorhaube des VW des 43-Jähriger ein. Wie die Polizei mitteilte, entstand dabei ein Sachschaden am Auto des Mannes.

Der unbekannte Fahrzeugführer des mit Holzstämmen beladenen Lkws setzte seine Fahrt fort. Ob er den Verlust seiner Ladung überhaupt bemerkte, ist nicht bekannt.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die die Szenerie beobachtet haben und Hinweise auf den Lkw geben können. Diese wenden sich bitte unter Nennung der Bezugsnummer 0113462/2023 an die Polizei in Gotha.

Weitere Polizeimeldungen aus Thüringen

Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.