Gotha. Das Gothaer Bildungszentrum „FöBi“ hat ihren Geschäftsführer Lutz Simmen in den Ruhestand verabschiedet. Was der 63-Jährige nun auf seinen Weg mitbekam.

Seit 27 Jahren investiert Lutz Simmen seine Arbeitskraft in die Ausbildung Jugendlicher, die im FöBi-Bildungszentrum eine berufliche Perspektive erhalten. Erst war er Ausbilder, dann Ausbildungsleiter und die letzten zehn Jahre der Geschäftsführer der Bildungseinrichtung. Jetzt wurde der 63-Jährige in den Ruhestand verabschiedet.